Hochrheinrudertreff am 14. Oktober

Werner Rudolph (Landesrudererband Baden-Württemberg) und Tilmann Frank (Ruderclub Bad Säckingen) laden zum Hochrheinrudertreff und zum Baden-Württembergisches Wanderrudertreffen am Sonntag, den 14. Oktober 2018 in Bad Säckingen ein.


Ablauf und Streckenverlauf: 

Treffpunkt um 10.00 Uhr zur Bootseinteilung beim Bootshaus des Ruderclub Bad Säckingen e.V..Strecke: 28 km mit der Option die 30 km voll zu machen. Vom Ruderclub rheinaufwärts zum Kraftwerk Bad Säckingen (2 km), rheinabwärts bis Kraftwerk Riburg/Schwörstadt (14 km) und zurück rheinaufwärts zum Ruderclub Bad Säckingen (28 km) mit Zwischenhalt beim Kanuclub Schwörstadt (bei Ruderkilometer 20) und Zwischenverpflegung durch den Kanuclub.
Der Ausklang des Tages findet im Bootshaus statt.

Der Anmeldeschluss ist der 15. September 2018
Anmeldung bitte an: kontakt@ruderclub-bad-saeckingen.de


Der Kostenbeitrag für die Verpflegung (Buffet für die Selbstversorgung bzw. Lunchpaket) und Getränk und zum Abschluss Kaffee und Kuchen beträgt: EUR 30,– oder CHF 35,–.   
Boote werden gestellt, 80 Plätze sind als Limit verfügbar (eigene Boote und Boote des LRVBW, eventuell auch das Kirchboot), oder es können alternativ Boote mitgebracht werden.

Der Termin ist auch im Wanderruderprogramm des Landesruderverbandes ausgeschrieben.

Der Weg zum Bootshaus:
Von Deutschland: Richtung zum Zoll Deutschland/Schweiz. Beim Kreisel nach rechts zum Rhein abbiegen und dann sofort nach links in die Straße welche parallel zur Zollstrasse verläuft einbiegen. Beim Pfeil „Ruderclub“, nach rechts abbiegen. 
Von der Schweiz: In Stein AG über den Zoll nach Deutschland fahren. Beim Kreisel dritte Ausfahrt zum Rhein nehmen und dann sofort wieder nach links auf die Straße welche parallel zum Zoll zurückgeht einbiegen und dann beim Pfeil „Ruderclub“, nach rechts abbiegen.

Navigationsgerät: Straßenname Gettnau.

(Foto: Detlef Ostheimer)

Zurück