Kurzmeldungen

Simon Klüter gewinnt nationalen Ausscheid im Leichtgewichts-Einer

Simon Klüter (Mannheimer RV Amictia) fuhr in Hamburg den schnellsten Leichtgewichts-Einer und ist damit auf Kurs zu den Weltmeisterschaften in Shanghai im Oktober.

Podcast mit dem LRVBW Anti-Doping-Beauftragten zum Thema Post-Covid

Dr. Johannes Kirsten, Triathlet und Internist in der sportmedizinischen Ambulanz der Uniklinik Ulm, zusammen mit Frank Wechsel zum aktuellen Stand in der Sache Corona im Triathlon.
https://triathlon-talk.podigee.io/206-johannes-kirsten

DHM-Gold auf dem Ergo für Hannah Unold und Lukas Schulth

Hannah Unold (Heidelberg) und Lukas Schulth (Konstanz) heißen die neuen Deutschen Hochschulmeister im Ergometer-Rudern in der Einer-Kategorie. Die DHM wurde durch den adh virtuell veranstaltet.

Tübinger RV bester Women's Challenge Verein in Baden-Württemberg

Bei der diesjährigen Women's Rowing Challenge hat der Tübinger Ruderverein Fidelia mit 338.429 Metern und Platz 14 das beste Ergebnis aller baden-württembergischen Clubs erzielt. Auf Rang 22 folgt der Breisacher RV.

Mitarbeiter (m/w/d) für die LRVBW-Geschäftststelle gesucht

Der Landesruderverband Baden-Württemberg mit Sitz in Stuttgart sucht ab sofort einen Mitarbeiter (w/m/d) auf 450 Euro-Basis für die Geschäftsstelle in Stuttgart.

Weiterlesen …

Festschrift "75 Jahre Badischer Sportbund Nord" erschienen

In Karlsruhe ist die 154-seitige Festschrift "75 Jahre Badischer Sportbund Nord" erschienen, darin auch ein Text über den Fachverband Landesruderverband Baden-Württemberg:
https://www.badischer-sportbund.de/epaper/sport-in-bw/Festschrift_75_Jahre_BSB_Nord/#0

Absage der Kaderüberprüfungsmaßnahme Leipzig 2021 am 27./28.03.2021

Der SC DHfK Leipzig e.V., Abteilung Rudern in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Ruderverband muss am heutigen Tage mitteilen, dass die “DRV-Kaderüberprüfungsmaßnahme Leipzig 2021“ abgesagt werden muss.

Weiterlesen …

Infos über den Ländervergleichskampf der Ruderjugenden 2021

Ausrichter Karlsruher Ruder-Verein Wiking freut sich, den diesjährigen Ländervergleichskampf ausrichten zu dürfen und hat dazu eine Seite online geschaltet, die nach und nach mit Informationen gefüllt wird:
https://www.krv-wiking.de/LVK21

Nächstes Verbandsmagazin RUDERBLATT erscheint im April 2021

Nach rund einem Jahr Pause gibt es wieder etwas aus dem Ruder-Ländle zu berichten.  Das nächste  Verbandsmagazin RUDERBLATT erscheint im April 2021, Schwerpunkt des Hefts  ist die Rubrik "Aus den Vereinen".

Heidelberger Regatta findet am 26. und 27. Juni 2021 statt

Entgegen den Gepflogenheiten früherer Jahre findet die Heidelberger Regatta dieses Jahr nicht im Mai, sondern am 26. und 27. Juni 2021 statt.