Kurzmeldungen

Mainzer Nikolausvierer mit starker Beteiligung aus Baden-Württemberg

Der Mainzer Nikolausvierer, eine beliebte Breitensport-Regatta Anfang Dezember in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt, findet am 1. Dezember mit starker Beteiligung aus Baden-Württemberg statt: Beide Karlsruher Rudervereine sind vertreten; der Mannheimer RC, der VWM Mannheim, die RG Heidelberg, der RC Nürtingen und Studentinnen und Studenten der Ruderriege des KIT sind dabei.

Wintertalentiade am 1.12.2018

Die Wintertalentiade der Baden-Württembergischen Ruderjugend findet am Samstag, den 1. Dezember 2018 in der Stadionhalle in Marbach statt.

Weiterlesen …

Baselhead mit U19-Achtern aus Nürtingen und Radolfzell

Der RC Nürtingen beteiligt sich mit einem Juniorinnen-Achter, die Undine Radolfzell mit einem Junioren-Achter an der Baselhead-Regatta am 17.11.2018. Der Vorjahressieger bei den Männern, das Bundesleistungszentrum Dortmund, stellt sogar vier Mannschaften in der Königsklasse des Rudersports.

Ergocup Neckarelz in neuer Halle

Der Ergocup Neckarelz am 19. Januar 2019 findet nicht in der Halle der Ludwig-Erhardt-Schule in Mosbach, sondern in der Pattberghalle in Neckarelz statt. Das Organisationsteam vom Ruderclub Neptun Neckarelz freut sich über zahlreiche Anmeldungen.

Langstrecke Mannheim fällt aus

Nachdem im letzten Jahr zum Zeitpunkt der Mannheimer Langstreckenregatta deutlich zu viel Wasser im Neckar war, sitzen jetzt in Mannheim die Stege auf dem Trockenen. Schweren Herzens hat sich der Mannheimer Veranstalter am Wochenende entschlossen, die für den 11. November geplante Veranstaltung wegen Undurchführbarkeit abzusagen.

Baden-Württembergische Ruderjugend dominiert den LVK

Beim Ländervergleichskampf der Ruderjugenden in Hanau am 13. und 14.10.2018 gewann die BWRJ die Länder-Gesamtwertung und stellte 112 von insgesamt 270 jungen Athlet*innen. Jeder teilnehmende Verein aus dem Ländle holte mindestens einen Sieg am ersten Renntag nach Baden-Württemberg.

Jasper Angl und Elias Kun nun doch nicht auf Youth Olympic Games

Jasper Angl (RV Neptun Konstanz) und Elias Nikolaus Kun (Tübinger RV Fidelia), erfolgreiche Bootspartner im Junioren-Zweier ohne Stm. starten nun doch nicht am 9. und 10.10.2018 auf den Youth Olympic Games in Argentinien. Ihnen wurde von der US-amerikanischen Universität, an der sie beide Stipendiaten sind, keine Freigabe erteilt.

Mannheim und Stuttgart auf Deutscher Sprintmeisterschaft

Mannheim beschickt die 22. Deutsche Sprintmeisterschaft, die am 13. und 14. Oktober 2018 in Münster stattfindet, mit einem Frauen- und einem Männer-Einer. Stuttgart ist mit einem Männer-Doppelvierer vertreten.

Frauen-Doppelzweier mit Carina Bär erreicht WM-Halbfinale

Carina Bär (Heilbronner Rudergesellschaft 'Schwaben' von 1879) und Michaela Staelberg (Crefelder Ruder-Club 1883) haben mit Platz Zwei im Hoffnungslauf, knapp hinter Tschechien,  das WM-Halfinale (Freitag, 14.9., 8:35 Uhr) in Plovdiv erreicht.

DRV-Vereinsgespräch in Stuttgart auf 26. September (19 Uhr) verlegt

Der Veranstaltungsort bleibt gleich:Stuttgart-Cannstatter RC von 1910 e.V., Wagrainstr. 140, 70378 Stuttgart (-Hofen). Der Verein freut sich schon jetzt auf eine rege Teilnahme am Gespräch!