Kurzmeldungen

Ausschreibung zum Schülermentorenlehrgang 2018

Die Ausschreibung und Meldeunterlagen für den Schülermentorenlehrgang 2018 in Breisach sind online verfügbar. Die Anmeldung ist bis zum 20. Oktober 2017 direkt über die Schulleitung möglich.

Weiterlesen …

Karlsruher Hochschulruderteam verteidigt Gesamtsieg

Das Karlsruher Hochschulruderteam hat am 24.9.2017 in Brandenburg an der Havel den Gesamtsieg der deutschen Hochschulmeisterschaften verteidigt, zwei Mal Gold, drei Mal Silber und drei Mal  Bronze geholt und sich zwei Nominierungen für die EUG 2018 gesichert. Simon Kramm und Moritz Korthals gewannen für Stuttgart im Männer-Zweier, Janika Kölblin und Cara Pakszies für Konstanz holten sich im Lgw.-Doppelzweier die Bronzemedaille.

Das Grüne Band 2017 für die RG Heidelberg

Die Rugby-Jugendabteilung der RG Heidelberg gewann das von Commerzbank AG und Deutschem Olympische Sportbund (DOSB) vergebene "Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein".

Weiterlesen …

Vortrag „Rudern in Stuttgart – Revier, Vereine und Kooperationen“

In der Vortragsreihe des Karlsruher Rheinklubs Alemannia kommt am Dienstag, den 17.10.2017 als Referent Peter Wolfering. Der 1. Vorsitzende des Stuttgart-Cannstatter Ruderclubs von 1910 und stellvertretende Vorsitzende Ressort Nachwuchssport beim Landesruderverband Baden-Württemberg wird ab 19 Uhr im Vereinssaal der Alemannia über „Rudern in Stuttgart – Revier, Vereine und Kooperationen“ sprechen.

Marbacher Jubiläumsregatta mit drei Juniorinnen-Achtern

Bei strahlendem Herbstwetter, Feuerwerk und Livemusik erlebte die 50. Marbacher Regatta gleich drei per Losverfahren zusammengesetzte Juniorinnen-Achter, die sich ein spannendes Rennen lieferten. Den versprochenen Sack  voll Gummibärchen gewannen Pauline Sauter, Luisa Reußner, Julia Gensicke, Merit Linder, Harriet Wappler-Niemeyer, Carla Gurrath, Lisa Vollmer, Amelia Isabel Böhle und Steuermann Felix Haag.

Ehinger "Rudern gegen Krebs"-Mannschaft ausgezeichnet

Die Ehinger "Rudern gegen Krebs"-Mannschaft um Marika Stiehle ist vom Bundesverband der Frauenselbsthilfe nach Krebs als eine der besten der Bundesrepublik ausgezeichnet worden. Das Team gewann bei der "Rudern gegen Krebs"-Regatta in Ulm, jeden Donnerstag setzen sich Gruppenmitglieder beim Ulmer Ruder-Club Donau ins Boot.

Eine Ulmerin und zwei aus Stuttgart bei U23-EM in Kruszwica

Am 2. und 3. September 2917 findet in Kruszwica (Polen) die U23-Europameisterschaft statt. Der Deutsche Ruderverband hat 45 Athleten für die Titelkämpfe nominiert, darunter drei Athleten aus Baden-Württemberg. Meike Dütsch (Ulmer RC Donau) wird im Vierer ohne starten, Janika Kölblin (Stuttgart-Cannstatter Ruderclub) im Leichtgewichts-Doppelzweier und Emil Schmidberger (Stuttgarter Rudergesellschaft) im Männer-Doppelvierer.

BSB Nord gibt Kurzschulungen rund um den Sportverein

Dein Club hat zu wenig Leute, die sich kümmern? Der BSB hilft mit der Kurzschulung "Ehrenamtsgewinnung" in Sinsheim. Wie verhält es sich mit Spenden und Sponsoring aus steuerlicher Sicht? Die BSB-Kurzschulung in Mannhein informiert.
Alle Seminare sind auf der Seite des BSB Nord zu finden:

http://www.badischer-sportbund.de/bildung/fuehrung-management/termine/

JWM-Bronze für Elias Kun, Jaspar Angl und Oliver Peikert

Elias Kun (Tübinger Ruderverein Fidelia), Jasper Angl (RV Neptun Konstanz) und Oliver Peikert (RC Nürtingen) haben auf der Junioren-WM am 6. August 2017 in Trakai (Litauen) im gesteuerten Vierer die Bronzemedaille gewonnen. Lisa Gutfleisch (Heidelberger RK) erreichte ebenfalls das A-Finale und wurde dort Sechste.

Endergebnis der Sommertalentiade 2017 online

Das Endergebnis der Sommertalentiade der Baden-Württembergischen Ruderjugend 2017 steht jetzt auf der Homepage zum Download bereit.

Weiterlesen …