LRV Baden-Württemberg > Ruderjugend > Berichte > Berichte Ruderjugend

Talentförderlehrgang in Breisach

Am Wochenende vom 19./20. Oktober 2019 fand im Landesleistungszentrum in Breisach der Einladungslehrgang des Landesruderverbandes für die beim Bundeswettbewerb erfolgreichen 13jährigen Kinder statt. 7 Kinder konnten sich durch das Erreichen des A- bzw. B-Finales beim BW in München qualifizieren. Insgesamt nahmen 20 Jungen und Mädchen und 4 Vereinstrainer an dem Lehrgang unter der Leitung von Stephan Schrade (Referat Talentsuche und Förderung) und des Landestrainers Ralf Kockel statt. Hier bot sich die Gelegenheit, den Nachwuchs unseres Verbandes aus nächster Nähe zu betrachten. Das DRV-Ruderleitbild in Verbindung mit Videoanalysen bildete einen wesentlichen Schwerpunkt des Wochenendes, verbunden mit einem kleinen Abschlusswettkampf.

Vielen Dank für das tolle Engagement an alle Kinder, ihre Trainer, Stephan Schrade und Ralf Kockel sowie für die aus Karlsruhe und Cannstatt zusätzlich bereit gestellten Rennvierer! 

Zurück