LRV Baden-Württemberg > Ruderjugend > Berichte > Berichte Ruderjugend

Jugendverbandstag

25.01.2014 22:20

Ruderjugend

Am 25.1.2014 fand in Breisach der Jugendverbandstag der Baden-Württembergischen Ruderjugend statt. Insgesamt 20 Vereinsvertreter waren der Einladung der Landesjugendleitung nach Breisach gefolgt und nahmen teil.

Neben den Berichten der Landesjugendleitung standen auch Tagesordnungspunkte wie die Festlegung der Arbeit für die kommenden zwei Jahre und die Änderung eines kleinen Teils der Jugendordnung auf dem Plan.

Der wichtigste Punkt der Tagesordnung waren die Neuwahlen zur Landesjugendleitung.

Aus dem bisherigen Team standen Niki Kessler, Sascha Hustoles und Tanja Günder nicht mehr zur Wahl. Schon im Vorfeld hatten sich drei „Neue“ zur Übernahme von Verantwortung bereit erklärt.

Zum neuen Landesjugendleiter wurde Moritz Wuerich (Marbacher RV) gewählt. Seine Stellvertreter sind nun Sofia Habicht (RG Ghibellinia Waiblingen; Wiederwahl), Stefan Schneider (Breisacher RV; Wiederwahl), Elias Boos (Mannheimer Regatta Verein) und David Aras (Mannheimer RG Rheinau) gewählt. Alle Mitglieder der neuen Landesjugendleitung wurden einstimmig gewählt.

Die Mitglieder der Landesjugendleitung werden die kommenden Wochen und Monate nutzen, um sich im Amt einzufinden.

Nach gut zwei Stunden beendete der TOP „Verschiedenes“ den Jugendverbandstag.

Zurück