LRV Baden-Württemberg > Ruderjugend > Berichte > Berichte Ruderjugend

JtfO – Entscheidung Baden-Württemberg 2009

26.07.2009 22:08

Jugend trainiert für Olympia - Breisach, 24. Juli 2009

Pokal wird überreicht

Das ev. Internatsgymnasium Schloss Gaienhofen musste in diesem Jahr den Superpokal an das Friedrich Schiller Gymnasium aus Marbach abgeben. Das Marbacher Gymnasium erschien in Breisacher mit einer großen Mannschaft, die natürlich die Langstrecke dominierte und entsprechend Punkte für den Gesamtwettbewerb sammelte.

In sechs Boots- bzw. Altersklassen wurde die Teilnahme der Mannschaft aus Baden-Württemberg beim deutschlandweiten Bundeswettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" festgelegt:

 

  • Mäd 4x+ Gig WK II (Jg.92 - 94): Friedrich Schiller Gymnasium Marbach
  • Mäd 4x+ WK II (Jg.92 - 94): Ev. Internatsgymnasium Schloss Gaienhofen
  • Mäd 4x+ Gig WK III (Jg.95 - 97): Ev. Internatsgymnasium Schloss Gaienhofen
  • Jung 4x+ WK II (Jg.92 - 94): St. Raphael Gymnasium Heidelberg
  • Jung 4x+ WK III (Jg.95 - 97): Wirtemberg-Gymnasium Stuttgart
  • Jung 4+ Gig WKII (Jg.92 - 94): Bismarck Gymnasium Karlsruhe
  • Jung 8+ WK II (Jg.92 - 94): Friedrich Schiller Gymnasium Marbach

 

Bericht und Fotos von Barbara Theis

 

Zurück