LRV Baden-Württemberg > Ausbildung

Aus- und Fortbildung im LRV BW

Lehrgangsangebote
Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild...

Ziel der Aus- und Fortbildung im LRVBW ist die Qualifizierung der Trainer für die baden-württembergischen Rudervereine, gleichermaßen im Leistungs-, Breiten- und Gesundheitssport Rudern.  Das Referat Lehrwesen leistet mit dem Bildungsangebot einen wesentlichen Anteil zur Personal- und Vereinsentwicklung und zur Weiterentwicklung des Rudersports.

Der Landesruderverband Baden-Württemberg bietet Aus- und Fortbildungsveranstaltungen für Trainer, Sportbetreuer und ehrenamtliche Mitarbeiter in den baden-württembergischen Rudervereinen an. Sie erfolgen auf der Grundlage der DOSB-Richtlinien, der Ordnung für Qualifizierung des DRV und Anforderungen der Landessportbünde.

Die Ausbildungsangebote erstrecken sich auf die Ausbildung zum Trainer C mit den Profilen „Breitensport“ und „Leistungssport“ (1. Lizenzstufe) sowie auf die 2. Lizenzstufe für den Übungsleiter B Prävention „Rudern“. Trainerfortbildungen werden für alle Lizenzstufen der Trainerausbildungen angeboten.

Mit der Umstellung auf das DOSB-Lizenzmanagementsystem werden alle Lizenzverlängerungen vom DRV vorgenommen. Lizenzen werden nur erteilt bzw. verlängert, wenn der/die Betreffende den Ehrenkodex unterschrieben hat und dieser dem DRV vorliegt.

Referat Lehrwesen im Vorstand des LRVBW

tl_files/lrv/bilder/artikel/wolfgang-fritsch.jpgDr. Wolfgang Fritsch

wolfgang.fritsch@gmx.net
Fon: 07732-7862
Mobil: 0175-166 43 89

Lehrgangstermine (Stand: Juli 2017)

application/pdf LRVBW_Lehrgangstermine2017-18.pdf (73,3 KiB)