LRV Baden-Württemberg > Startseite

Willkommen beim Landesruderverband Baden-Württemberg

Fachverband im Landessportverband Baden-Württemberg e.V. und in den regionalen Sportbünden

Rekordverdächtiges Meldeergebnis

HD Regatta

Die 83. Heidelberger Ruderregatta glänzt mit einem sehr guten Zuspruch: 682 Ruderer von 127 Vereinen in 1082 Booten

Weiterlesen …

Kurzmeldungen

Baden-Württembergischer Vierer mit startet auf Junioren-EM

Elias Kun (Tübinger RV Fidelia), Jasper Angl (RV Neptun Konstanz) und Oliver Peikert (RC Nürtingen) haben sich für die Junioren-Europameisterschaften in Krefeld  am 20. und 21. Mai 2017 qualifiziert. Ergänzt wird das Trio durch Henry Hopmann aus Hanau und Steuerfrau Elisa Carnetto aus Wetzlar. Betreut werden sie vom Baden-Württembergischen Landestrainer Klaus D. Günther. Außerdem ist Lisa Gutfleisch (Heidelberger RK) für einen Einsatz im Doppelvierer auf der JEM nominiert.

Neckargemünd hat wassersportfreundlichste Schleuse Deutschlands

Die Schleuse Neckargemünd auf dem Neckar ist zur wassersportfreundlichste Schleuse Deutschlands erklärt worden. Der Deutsche Motor-Yacht-Verband (DMYV) stellte dies nach einer Umfrage unter seinen Mitgliedern fest. Auf den Plätzen 2 und 3 folgen Schleusen in Norddeutschland.

Lisa Gutfleisch und Samuel Emrich unter besten Junioren in Krefeld

Bei der Leistungsüberprüfung der Junioren und Juniorinnen am 21. bis 23. April in Krefeld stachen zwei baden-württembergische Nachwuchs-Athleten mit ihrer Leistung besonders hervor: Lisa Gutfleisch (Heidelberger RK) wurde im Einer im 1. Endlauf Zweite. Samuel Emrich (Überlinger RC Boden) erreichte zusammen mit seinem Parter Franz Werner aus Pirna, ebenfalls im 1. Endlauf, den dritten Platz im Doppelzweier.

Landesruderverband hat neue Trainer gebacken

Annelie Gering, Stephan Leschka, Sandra Luptowitsch, Lena Müller, Gudrun Rosenfeld, Mirjam Schöckle, Maren Schuh, David Schwarting, Lisa Nolte, Verena Daum, Katharina Doedens, Barbara Hilber, Volker Hinz, Inge Keufer und Melanie Schröer haben beim LRVBW erfolgreich die Prüfung bestanden und eine Trainer-C Lizenz erhalten. Sie waren dafür zwischen Oktober 2016 und März 2017 an drei Wochenenden in Breisach, eine Woche an der Sportschule Steinbach und für das abschließende Prüfungswochenende nochmals in Breisach. Der Landesruderverband Baden-Württemberg gratuliert den Teilnehmern herzlich und wünscht eine erfolgreiche Umsetzung des erworbenen Wissens.